Die Nutzung der Farben in Wohnungsinnenausstattung

Wenn man eine Wohnung ausstatten würde, sollte man auf die Farbgebung achten. Manche Farben oder Muster passen nicht zueinender oder wirken nachteilig auf das Zimmer, beispielsweise machen es optisch kleiner oder dunkler.
Farben wirken nicht nur auf das Aussehen von dem Raum, sondern auch auf das Wohlbefinden von den EinwohnerInnen.
Die Farbe Grün ist eine Farbe von der Natur, was macht die Menschen sich positiv fühlen und wirkt erholsam. Sie ist eine von den besten Farben mit den man das Zimmer bemalen könnte. Grüne Möbel und ein Bild mit Pflanzen so wie eine Fototapete Landschaft können auch das ähnliche Ergebnis zeigen - http://fixar.de/fototapeten/landschaften (http://fixar.de/fototapeten/landschaften). Die blaue Farbe kann auch wie grün erholsam wirken, weil sie die Farbe von Wasser beziehungsweise Himmel ist, und die, wie die Natur, begleitet Menschen seit Anbeginn der Zeit. Die rote Farbe ist die Farbe von Hämoglobin, sie erinnert an intensive Gefühle wie Liebe und Hass. In einem Raum Innere kann sie energetisch wirken und bei der Arbeit helfen - kann aber auch reizen und in einen Schlafzimmer nicht erholen lassen.
tapety
Prepared by: art.widi
Oryginal: art.widi


Die gelbe Farbe ist eine helle Farbe wie der Sonnenschein und bringt nicht nur gute Laune für die EinwohnerInnen, aber auch macht das Zimmer optisch grösser. Im Großen und Ganzen vergrössern helle Farben den Raum optisch so wie dunkle Farben verkleinern. So wirken sie auch auf den Flächen - bespielsweise wenn man eine niedrige Zimmerdecke hat, es wäre angebracht, dass die Wände dunkel und die Decke hell sein wird. Monochrome Nuancen machen den Raum stilvoll. Falls man beispielsweise weisse Wände mit schwarze Möbel und Fototapeten schwarz und weiß zusammenstellt sieht es besonders raffiniert aus - Lesen Sie mehr über Fototapeten schwarz und weiß (Lesen Sie mehr über Fototapeten schwarz und weiß). Es ist passend für eine Ärtztepraxis, Restaurant oder eine Kanzelei, in einer Wohnung kann es vielleicht etwas kalt wirken. Man kann auch eine elegant aussehende Wohnung einelegant aussehendes Innere mit leichte helle Nuancen erschaffen schaffen. Es sieht ein bissen wenig gemütlicher netter aus als nur schwarz und weiß Grautöne.



Die Farben haben grosse Wirkung merkanter Einfluss auf was wir in der Wohnung empfinden. Es ist so, egal ob wie es wahrnehmen oder nicht. Es ist also angebracht wie es tatsächlich funktionert.

Posted by Administrator on 2016-04-14 13:12:14
Tags: zimmer, Wohnung, Farben